*Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Für alle Fragen und Interessen aller M-Klasse-Fans!
Benutzeravatar
OrgaAdmin
Board-Administration
Beiträge: 1307
Registriert: 9. Mai 2014, 15:23
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: MLCD-Forum
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: M-Klasse

*Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von OrgaAdmin » 5. Mai 2014, 10:43

Man könnte es auch ins Auditorium-BoxenStop-Thema Exterieur schreiben.
Zumal wenn da schon so einiges darübersteht.
Aber hier soll es mal nicht um die damit in Zusammenhang stehenden Reparaturen
gehen, die sollen auch weiterhin an besagter Stelle stehen, sondern mal nur
um den Bestand und die Marken und die Erfahrungen der M-Klasse-Fahrer mit
den Wischern selber.

Zuerst, welche sind an Deiner M-Klasse verbaut:
Welche Bauart, welcher Hersteller, welche Länge?
Ist das die von Mercedes-Benz in Erstausrüstung verbaute Länge und Bauart?

Und dann, Deine Erfahrungen damit:
Wie lange, in Zeit und km halten die bei Dir?
Bist Du zufrieden damit?

All das wird hier im Thema mal gesammelt und diskutiert.
Bild

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 13981
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von KJS001 » 5. Mai 2014, 11:00

Wie komm ich auf so ein Thema?
Naja, meine wären dann mal wieder dran. :angel:
Verbaut sind, und das eher aus gerade passenden Umständen, original MB-Wischer.
Aber nur vorne. Hinten tut ein NoName-Produkt Dienst.
Verbaut sind Gliederwischer, vorn mit Spoiler an beiden Wischern, wie sich das
original für einen W163-VorMopf-ML gehört.
Meine, nicht eigene, Erfahrung mit den Gliederlosen, gerade in deren Anfangszeit,
ist, daß die auch sehr gut wischen aber deutlich schneller schlechter werden.
Die großen, und dann noch mit Spoiler, sehen einfach besser aus.
Und schlechter wischen tun die auch nicht.
Leider sind die Wischertäusche nicht vollständig in meiner Box dokumentiert.
So weiß ich nur, daß der ab Werk, der bei der ersten B-Wartung und der jetzige
Satz original MB sind bzw. waren. Dazwischen waren einmal Bosch-Wischer gleicher
Bauart, aber, soweit ich mich erinnere, mit geringfügig anderer Länge, verbaut.
Original haben die beide 550mm, beim Bosch Satz war der für die Beifahrerseite 540
oder sogar nur 530mm lang. Was hier aber leider nur geschätzt werden kann.

Insgesamt hat mein ML, jetzt mit 14 Jahren uns 139.000km also 4 Sätze vorn und 3 hinten
verschlissen. Bei meinen Ansprüchen und Fahrleistungen vermutlich weniger als
bei den meisten M-Klassen.

Aber, erst mal sehen, was hier noch so für Bestandsmeldungen und Erfahrungen gemeldet werden. :wave:
Bild

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 13981
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von KJS001 » 5. Mai 2014, 19:28

Nachdem ich nun so einige doch recht unterschiedliche Angebote für Wischerblätter
angesehen habe und für meinen ML auf unterschiedlichste Längenangaben gestoßen bin,
hab ich doch lieber noch mal nachgemessen.
Tatsächlich sind beide vorderen 550mm lang und der Heckwischer 400mm.
Für die Windschutzscheibe werden gern 530er oder auch die vermutlich vorher
bei mir benutzte Kombination 550/530mm angeboten. Bei den Heckwischern glauben
viele Hersteller wohl, wenn der Wischer über die Scheibe hinaus geht macht das schon
nichts, denn hier werden bevorzugt 420 und 430mm lange Blätter angeboten.

Weder möchte ich Sichtfeld einbüßen, noch, daß der Wischer über die Glaskante geht.
Ich hoffe, Ihr seht das genauso.

Übrigens: Der beim W163 VorMopf vorhandene Spoiler an beiden Blättern läßt sich
ab und an den neuen Wischer wieder anbauen, wenn die z.B. von Bosch sind.
Bild

Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Beiträge: 4974
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse/Kfz: ML 500

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von Manfred093 » 10. Mai 2014, 15:02

Meine jetzigen vorderen Scheibenwischer sind BOSCH Aerotwin für netto 26,66€ inklusive Versand und wurden im November 2010 vor etwa 87.000km montiert. Sie wischen immer noch sehr ordentlich. Die hinteren sind von mir innerhalb von ca. 222.000km zwei Mal durch herkömmliche von MB erneuert worden. Die sind demnächst wieder fällig.

Viele Grüße! Manfred093
Bild

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 13981
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von KJS001 » 10. Mai 2014, 15:10

Na, die haben dann ja mal richtig lange gehalten.
Sehr interessant wären die genauen Längen der Wischer.
Denn es ist ja schon auffällig, daß sich die Hersteller da keineswegs einig sind.
Selbst bei den "normalen" Bosch Wischern steht W163 bei 550/530mm ohne Spoiler
und auch (was richtiger ist) 550/550 mit zumindest einem Spoiler.
Bei anderen Marken wird es dann noch verwirrender.
Das ist der Grund, weshalb ich das mal, mit Eurer Unterstützung, hier möglichst genau herausfinden will.
Bild

Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Beiträge: 4974
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse/Kfz: ML 500

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von Manfred093 » 10. Mai 2014, 15:29

Die vorderen Wischerblätter sind jeweils 530mm bzw. 550mm lang. Die Länge des hinteren Wischers beträgt 430mm.
Bild

Benutzeravatar
René010
Froschkönig
Beiträge: 3650
Registriert: 4. Jul 2013, 20:28
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 350 CDI

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von René010 » 10. Mai 2014, 18:17

Ich habe damals beim Kauf unseres MLs (Juni 2013) die Scheibenwischer vorne gegen neue von Bosch getauscht. Offensichtlich habe ich zu genau den Modellen gegriffen, die der Herr :koenich: nun per Amazon Direktlink auf dieser Seite zum Kauf anzeigt. Beide Wischer sind 550mm lang und wischen noch völlig einwandfrei (ca. 12Tkm gefahren)
Der hintere Wischer ist von mir nicht bekannten Fabrikat und 420mm lang. Mit dem hatte ich mich bisher nicht weiter beschäftigt, weil der eher selten genutzt, recht gute Wischergebnisse liefert. Allerdings löst sich - wie ich gerade gesehen habe - die Gummilippe langsam ab und damit dürfte er nicht mehr allzu lange halten.
Grüße René010
Bild

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 13981
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von KJS001 » 10. Mai 2014, 18:21

Mal gut, daß Du nachgesehen hast!
Und gut für uns, daß wir nun weitere Vergleichswerte haben.
Vielen Dank.
Hoffentlich bist Du nicht allzu naß geworden.
Bild

Benutzeravatar
René010
Froschkönig
Beiträge: 3650
Registriert: 4. Jul 2013, 20:28
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 350 CDI

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von René010 » 10. Mai 2014, 18:23

Nass wurde ich nicht, weil ich eine Regenpause erwischt habe :mrgreen:
Grüße René010
Bild

Peter089

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von Peter089 » 10. Mai 2014, 20:36

So etwa alle 1 1/2 bis 2 Jahre hatte Aldi-Nord Wischer für den W163 zu Paarpreisen um 7,50 Euro im Angebot. Die wanderten bei den beiden Vorgängern des aktuellen w164 an die Frontscheibe. Soweit ich mich noch erinnern kann, waren sie 540 mm lang. Beim Wechsel hatten die jeweiligen Wischer zwar an Qualität eingebüßt, waren aber noch akzeptabel.
Die Wischer beim aktuellen w164 wurden beim 81 000 km-Service (lt. Rechnung Vorbesitzer) ausgetauscht und sind jetzt bei 89 000 km noch ohne Probleme.

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 13981
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von KJS001 » 10. Mai 2014, 22:23

Wie lang sind denn die Wischer bei Deinem W164?
Denn ich hab zwar, weil greifbar, mit den Daten meines W163 angefangen, was aber
nicht heißt, daß dieses Thema hierauf begrenzt wäre.
Bild

Peter089

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von Peter089 » 11. Mai 2014, 13:10

Ich glaubte zuerst, mein Zollstock gehe falsch, doch die gemessenen Längen sind 690 mm (linker Wischer) und 530 mm (rechter Wischer). Der Rechnung nach müssten es Bosch-Produkte sein.

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 13981
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von KJS001 » 11. Mai 2014, 13:59

Siehst Du, gut, daß ich gefragt hab.
So rein optisch fällt das auf Fotos nämlich gar nicht so auf.
Danke für die Info.
Bild

Trilo01

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von Trilo01 » 15. Mai 2014, 19:50

Hallo ich bin Neuling,

war vorher 12 Jahre lang Daimler-Chrysler Fahrer. Genausolange im Chrysler-Forum unterwegs.
Ich muß schon sagen sehr "wichtige" Themen werden hier im Forum bearbeitet.... :lol:

Muß ich mich jetzt als MLler ganz schön umgewöhnen.... :mrgreen:

Also ich hab meinen im März erworbenen Final Edition gleich mal die Bosch Aerotwin aus der Bucht gegönnt und die original MB Wischer in die Tonne gekloppt. Alle FZG in unserem Familienfuhrpark (6 Stück) haben Aerotwin und ich muß sagen es gibt nix besseres. Nach ca. 2-3 Jahren werden die Gummi hart und wenn sie anfangen zu rubbeln werden sie ersetzt.

Mein Vorschlag für ein ähnlich interressantes Thema wäre:
Alle wieviel Tage, bzw. alle wieviel km müßt ihr den Scheibenwischwasser Behälter nachfüllen? Nach wieviel km geht bei euch die "Wischwasser-Stand" Warnleuchte an?? :lolno: :lolno: :lolno:

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 13981
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von KJS001 » 16. Mai 2014, 08:04

Hallo Trilo01!
Vielen Dank für die nette Kritik.
Da können wir gut mit leben, zumal Deine Begrüßungsfloskel ja einiges entschuldigt.
Abgesehen davon, daß sich das mit der Wischwasserstand-Warnleuchte naturgemäß erledigt hat
gibt es im Auditorium, im passenden Thema, tatsächlich eine Diskussion darüber, wie
man auf die größeren NachMoPf-Wischwasserbehälter aufrüsten kann.
Auch gab es mal eine "Frage des Tages" in dieser Sache.
Allerdings ist das schon ganz lange her, denn solche Dinge wissen die MLCDler eh.
Genau wie auch sonst fast alles Wissen über den ML in den ca. 2500 Seiten der VIP-Lounge
hinterlegt ist.
Nur die ewig leidige Sache mit den Scheibenwischern und deren immer wieder leicht
unterschiedlichen Länge und Bauweise ist da nie richtig erörtert worden.
Und das Thema paßt ja nun auch ganz gut in den öffentlichen Bereich, um zu Zeigen, daß wir
auch solche "Belanglosigkeiten" als M-Klasse -Fans durchaus ernst nehmen.
Denn es ist uns halt nicht total egal, wie der ML aussieht und ob das original ist, oder nicht.
Bild

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 13981
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von KJS001 » 5. Jan 2015, 19:37

Nun waren die meinen mal wieder dran und diesmal hab ich das für Euch mal genauer dokumentiert, was da die Unterschiede sind.
Als M-Klasse-Fan kann man den Unterschied auch ignorieren, wie mindestes einer der Vorredner hier meinte. Ich tu das nicht. Warum? Na, seht doch selbst:
150105M001_1.jpg
150105M001_2.JPG
150105M001_3.JPG
150105M001_4.JPG
150105M001_5.JPG
150105M001_6.JPG
Klar wischen die neuen viel besser und die waren bei amazon auch deutlich günstiger als deren Vorgänger, original im MB-Haus ausgetauscht. Ob es die noch so "original" gibt?
Bei nächster Gelegenheit werd ich da mal genauer nachfragen und hier berichten.

Die alten Wischer mit ordentlichem Spoiler und entsprechender Optik sind mechanisch noch einwandfrei und stehen auch noch gut im Lack.
Ob es dafür vielleicht die Gummilippen einzeln gibt? Dann könnte man die wieder aufbereiten und so die ML-Optik wieder etwas aufwerten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

Detlef139

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von Detlef139 » 9. Jan 2015, 19:54

Hat jemand Erfahrung mit Aero Soft/Soft-Flex oder AEROTWIN - Wischern? Würde mich mal interessieren, ob sie gut sind.


Durchblickenden Gruß
Detlef

Peter089

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von Peter089 » 9. Jan 2015, 20:02

Hallo Detlef,
ich habe seit November 2014 neue Bosch Aerotwin Wischer an der Frotscheibe und kann bisher nichts Negatives dazu sagen. Sie wischen sauber und liegen auch bei höherer Geschrindigkeit gut an. Frost- oder Kälteerfahrungen habe ich bisher hierzulande noch nicht machen können.
Gruß aus dem Regen Peter

Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Beiträge: 4974
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse/Kfz: ML 500

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von Manfred093 » 9. Jan 2015, 21:57

Die Bosch-Aerotwins habe ich seit einigen Jahren montiert. Die waren deutlich besser, als die originalen Wischer. Gerade heute habe ich von Amazon neue Aerotwins erhalten.
Die Optik ist etwas anders, aber die Wischer sind viel besser.
Manfred093
Bild

Detlef139

Re: *Scheibenwischer - Klare (Über-)Sicht in allen M-Klassen

Beitrag von Detlef139 » 10. Jan 2015, 09:24

Hallo Peter, hallo Manfred,
danke für die Info, die nächsten Wischer bei mir werden auch solche sein. :thumbup:

Mit klarem Blick :lol:
Detlef

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast