YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Unsere Auswahl aus YouTube und anderen Quellen
Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Wenn man vom Namen des Filmers (Zaza Uchaneishvili) ausgeht, scheint es sich um georgischen Schnee zu handeln, durch den der ML 320 seine Kreise zieht.

Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Auch wenn das Steuer auf der falschen Seite eingebaut wurde ist dieser ML auch mit Matsch mit Low-Range-Betrieb ganz gut unterwegs.

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 16644
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von KJS001 »

Und ´ne ungewöhnliche Typenbezeichnung nebst Typenschild hat der auch. ;)
Ob der Kameramann sauber geblieben ist? :angel:
Bild
Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Die Georgier bauen nicht nur einen ganz passablen Wein an und wissen diesen auch zu brennen - sie haben offensichtlich auch Sinn für die richtige Musik, die zu einem ML W163 passt, selbst wenn er nicht auf dem Highway unterwegs ist. Depp Purple, dass ich die hier genießen darf... :D

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 16644
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von KJS001 »

Der hat ja jede Menge Hügel, die genau passen!
Sowelche möcht´ ich auch haben!
Und aus Feld und Wiese einen Highway machen, das paßt schon. ;)
Danke für dies nette Filmchen!
Bild
Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

"Männer und Motoren" (men & motors) haben den 1999er ML schon früh durchs Gelände getrieben. Gestartet wird, stilvoll passend zum Vereinigten Königreich, vor einem imposanten Herrenhaus.

Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Ging es im vorigen Video mit Schloss und :koenich:lichem Herrenhaus noch very british zu, wurde der ML500 im Jahr 2002 in den USA eher locker familiär auf die Testreise geschickt. Der Mercedes sei in dieser Ausführung allein schon wegen des Preises (Testexemplar 52.000 $) kein Fahrzeug für jeden Tag. Er biete aber überragende Reiseeigenschaften und genug Möglichkeiten für einen Trip ins Gelände. Da wird man in Ostbelgistan zufrieden aufhorchen.

Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Dass sich ein ML 55 AMG besonders gut macht, wenn er mit seinen 347 PS durch die teilweise unbefestigten Weiten der Vereinigten Staaten eilt, soll wohl die Werbebotschaft dieses Films sein. Los geht es in Las Vegas und dann prescht der ML durch einen Tunnel dem Vollmond entgegen. So schön kann Autofahren sein, wenn man denn mit einem ML unterwegs ist.

Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Jetzt wird es wirklich rätselhaft. Was ist das für ein Tunnelsystem in dem der ML da startet? Dass es tatsächlich ein W163 ist, kann man erkennen, wenn sich unterwegs die Lämpchen der PDC in der Frontscheibe spiegeln. Laut Titel des Videos schafft es der wackere ML, eine Furt mit 70 Zentimetern Wassertiefe zu durchqueren, bevor er ans (russische?) Tageslicht kommt. Vielleicht kann ja hier jemand übersetzen, was da so im ML gesprochen wird.

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 16644
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von KJS001 »

Interessant - aber auch ganz schön grenzwertig, in jeder Hinsicht.
Bei 70cm, und ein wenig Welle, steht das Wasser aber schon im Luftfilter.
Falls jemand mal grob übersetzen könnte, wüßten wir wahrscheinlich mehr.
Bild
Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Vorwiegend sind es W163er, die sich mehr oder minder flott in Lettland durch das Gelände wühlen. Da macht es auch nichts aus, dass da ein paar eigenartige Bayern mitfahren. Die Jungs am Steuer haben jedenfall ihren Spaß und machen ihre Autos offenbar gern schmutzig.

Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Manchmal fällt man eben auf einen Titel rein. Da läuft auf Youtube ein Filmchen unter der Überschrift "Mercedes M Class - The Lost World". Wer würde da nicht an aufregende Szenen aus Jurassic Park denken. Weit gefehlt, da bewegt einer seinen ML schön vorsichtig durchs Gelände - unspektakulär aber doch ansehnlich. Ganz am Schluss wird dann doch noch an den martialischen Ur-ML erinnert.

Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

In Pennsylvania (USA) gibt es den Rausch Creek Offroad Park, wo man auch die Wattiefe seines ML einmal austesten kann. Der W163 hat den feuchten Test jedenfalls bestanden.

Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

In Buinerveen in der niederländischen Provinz Drenthe ist der Fahrer eines ML im Mai 2014 aus unbekannten Gründen von der Straße abgekommen und in einem Wasserlauf gelandet. Das Gewässer war offensichtlich wesentlich tiefer als die Wattiefe eines W163. Über das Schicksal des Fahrers ist nichts bekannt - der ML dürfte wohl....aber seht selber:

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 16644
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von KJS001 »

Ooops! Da war vorher noch was im Weg!
Der Treffer in der Front ist ja deutlich zu sehen.
Und der Fahrer? Die Bergung ist zu zahlen, jedoch die Waschstraße nebst Innenreinigung entfällt fürs nächste Jahr. ;)
Achja... Vor dem nächsten Startversuch sollte man mal das Wasser aus den Zylindern lassen... :angel: .

Dank an Peter für den rausgesuchten mal etwas anderen M-Klasse-Film.
Bild
Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Im King Knob Offroad Park in West Virginia (USA) kann man seinen ML so richtig schmutzig machen. Wer Spaß dran hat...

Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Wenn die Herren aus den Vereinigten Arabischen Emiraten es mal wieder so richtig krachen lassen wollen, legen sie die Kufiya (arabische Kopfbedeckung) an, schnappen sich ihren ML 55 und raus geht es in die Wüste.

Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Schon 2001 wurde ein ML ganz eilig in die Wüste geschickt. Das AEG Mercedes Team nahm damals an der UAE Desert Challenge in Dubai teil und war auch noch mit einem G-Modell vertreten. Die Aufnahmen haben leider keine ganz hohe Qualität, sind aber imposand, pardon, natürlich imposant.

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 16644
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von KJS001 »

So einen haben wir doch auch!
In FanArtikel.../Modelle.../1:43.
Nur ist bei dem vom MLCD nicht soviel Sand dran. Höchstens mal Staub, denn der tut schon viele Jahre Dienst im Modelle-Regal zwischen -zig anderen M-Klassen.

Danke, Peter, auch für diesen älteren Film, wo der W163 noch eine echte Innovation war.
Bild
Peter089

Re: YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Klasse, ich wusste hier gar nicht, dass das sozusagen der Film zum Modell ist.
Gruß Peter
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste