YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Unsere Auswahl aus YouTube und anderen Quellen
Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Beiträge: 6134
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse/Kfz: ML 500

Re: YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Manfred093 »

Hallo Peter!
In einigen Bundesstaaten, z.B. Florida, benötigt man tatsächlich nur ein Kennzeichen am Heck des Fahrzeuges.
Viele Grüße! Manfred093
Bild
Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Ein starkes Stück, was der ML da leistet. Man fragt sich nur, warum dieser Zug mit der ML-Lok zusammengestellt wurde.

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 16733
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von KJS001 »

Wenn die BAHN mal wieder streikt muß man sich doch irgendwie zu helfen wissen.
Und da probiert man einfach mal aus, was die M-Klasse so im Standgas bewegen kann.
Davon macht man dann einen Film und "tut den Youtupp", denn die beklopptesten Sachen bekommen dort die meisten Klicks.
Da fällt mir ein, mit meinem ML hab ich doch mal einen Traktor weggezogen, obwohl der selbiges mit mir vorhatte. Und davon haben wir Filme in der VIP-Lounge... :mrgreen:
Bild
Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Jetzt findet man immer öfter einfache Reparatur-Tipps bei YoutTube, die auch ohne größere Amerikanisch-Kenntnisse ganz gut verständlich sind. Heute geht es um das Entfernen und Montieren der Kunststoff-Verkleidung des Motors.

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 16733
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von KJS001 »

Brrrr....schüttel...
Jau, davon gibt es unendlich viele.
Wobei die Qualität und Fachkunde der üblicherweise selbsterkorenen, begnadeten Schrauber sehr "unterschiedlich" ist.
Solche hier im MLCD-Forum öffentlich einzustellen würde einer Qualitätsaussage gleichkommen.
Ein guter Grund mit "Reparaturanleitungen" a la YouTube hier erst gar nicht anzufangen. Wer sowas sucht, möge "eigenverantwortlich" bei YouTube auf die Suche gehen.
Bild
Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Hier kann man sehen, wie die Irren, pardon Iren,den esten Frost erleben.

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 16733
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von KJS001 »

Da hat aber einer einen ziemlich schmalen Blick auf die Welt...
...und dann sieht der nur Ir(r)en... ;)
Bild
Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Sieht man nur selten: Rahmen und Karosserie in getrenntem Zustand.

Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Beiträge: 6134
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse/Kfz: ML 500

Re: YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Manfred093 »

Das kannst Du auch nur beim W163 sehen. Die Nachfolger haben alle eine selbst tragende Karosserie.
Manfred093
Bild
Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Ich weiß nicht, wo der ML anderen mit seiner Hilfe Flügel verleiht, aber er ist erfolgreich.



KJS 7:13 ...eh kloar! Obwohl der ja ganz schön verbastelt und verklebt aussieht. ;)
Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Dawai, Dawai! Wenn Weißrussen einen Familienausflug machen, kommen sie offensichtlich nicht recht voran - haben aber viel Spaß dabei.

Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Es gibt schon grausam gräßliche Methoden, einen W 163 zu verschlimmbessern...
Wenn man das sieht, weiß man einen ML im Urzustand noch viel mehr zu schätzen.

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 16733
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Re: YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von KJS001 »

Die meisten Verschandelungen sind doch hoffentlich nur Photoshop-Fantasien, will ich mal hoffen. Und dann soll es noch Zeitgenossen geben, die für sowas Geld bezahlen. Selbst die bekannten Brabus-Umbauten haben im MLCD ja nur kurze Gastspiele gehabt, bevor sie letztendlich verkauft wurden.
Bild
Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Nicht alle Scheußlichkeiten sind per Photoshop entstanden:

Peter089

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Da wird viel Blödsinn erzählt bei den "PS Profis" - aber der ML ist weitgehend gut im Bild. Dass der ML tatsächlich nur in den USA gefertigt wurde, dafür sollte der "Profi" besser keine Hand ins Feuer legen, der Vor-MoPf wurde in kleiner Serie auch bei Steyr in Graz gebaut.

Benutzeravatar
Peter089
Beiträge: 81
Registriert: 28. Feb 2021, 15:55
Kfz-Nationalitätszeichen: D
Postleitzahl: 25...
Wohnort: Sylt
Bundesland: Schleswig-Holstein
M-Klasse/Kfz: Skoda Karoq

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Ja, wenn der Tester schon Graz für eine Stadt in der Schweiz hält...
Aber immerhin kümmert er sich um unser aller Liebling W163!

Bild
Benutzeravatar
Peter089
Beiträge: 81
Registriert: 28. Feb 2021, 15:55
Kfz-Nationalitätszeichen: D
Postleitzahl: 25...
Wohnort: Sylt
Bundesland: Schleswig-Holstein
M-Klasse/Kfz: Skoda Karoq

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Ab einem gewissen Alter eines Autotyps schießen die Kaufberatungen wie Pilze aus dem Boden.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Peter089 für den Beitrag (Insgesamt 2):
KJS001 (26. Mär 2021, 20:06) • Jens172 (27. Mär 2021, 04:49)
Bild
Benutzeravatar
Peter089
Beiträge: 81
Registriert: 28. Feb 2021, 15:55
Kfz-Nationalitätszeichen: D
Postleitzahl: 25...
Wohnort: Sylt
Bundesland: Schleswig-Holstein
M-Klasse/Kfz: Skoda Karoq

YouTube Eine M-Klasse -Sammlung W163

Beitrag von Peter089 »

Der Herr :koenich: hat ja Recht, wenn er sagt, dass wir unsere MLs nach dem Offroad-Trip in die Waschanlage und nicht in die Werkstatt bringen. Aber bei dem Wetter, dass zumindest hier für die nächsten Tage angekündigt ist, sollte man schon einmal Schlammfahrten trainieren... :lol:

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Peter089 für den Beitrag:
KJS001 (9. Apr 2021, 09:24)
Bild
Antworten