*Begrüßung neuer Foren-Mitglieder

Im Beitrag 1 steht um was es geht.

Für alle Fragen und Interessen aller M-Klasse-Fans!
Antworten
Benutzeravatar
estart
Beiträge: 3
Registriert: 14. Apr 2020, 07:53
Postleitzahl: D-02...
Wohnort: Weißwasser/O.L.
Bundesland: Sachsen
M-Klasse/Kfz: ML 350 BlueTec

*Begrüßung neuer Foren-Mitglieder

Beitrag von estart » 21. Apr 2020, 20:52

IMG_9077.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Holger221
Beiträge: 295
Registriert: 13. Sep 2019, 21:35
Postleitzahl: D-23...
Wohnort: Klein Wesenberg
Bundesland: Schleswig-Holstein
M-Klasse/Kfz: ML 55 AMG

*Begrüßung neuer Foren-Mitglieder

Beitrag von Holger221 » 21. Apr 2020, 22:22

Moin Jens (estart)!
Herzlich Willkommen hier bei uns.
Ich hoffe Du findest hier das was du suchst, das richtige Auto hast Du ja schon.
Viel Spass hier
Gruß
Holger221 :thumbup:
Bild

Benutzeravatar
Jens172
Beiträge: 1026
Registriert: 24. Apr 2016, 17:39
Postleitzahl: D-23...
Wohnort: Wesenberg
Bundesland: Schleswig-Holstein
M-Klasse/Kfz: ML 350 Blue Tec

*Begrüßung neuer Foren-Mitglieder

Beitrag von Jens172 » 22. Apr 2020, 05:22

Moin Jens(estart)
"Herzlich willkommen im MLCD. Ich wünsche meinem Namensvetter viel Spaß bei bzw mit uns.
Gruß Jens 172
Bild

Benutzeravatar
René010
Froschkönig
Beiträge: 4100
Registriert: 4. Jul 2013, 20:28
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 350 CDI

*Begrüßung neuer Foren-Mitglieder

Beitrag von René010 » 22. Apr 2020, 07:10

Hallo Jens (estart), herzlich willkommen hier bei uns. Schickes Gefährt hast Du uns da mitgebracht. Erzähle doch mal ein wenig dazu. Viele Grüße René10
Bild

Benutzeravatar
Stefan009
Beiträge: 1423
Registriert: 16. Apr 2011, 00:04
Postleitzahl: D-22...
Wohnort: Schenefeld
Bundesland: Schleswig-Holstein
M-Klasse/Kfz: ML 320 CDI

*Begrüßung neuer Foren-Mitglieder

Beitrag von Stefan009 » 22. Apr 2020, 21:50

Moin Jens(estart) ,herzlich willkommen im Club. Stefan009.
Bild

Benutzeravatar
nobod101
Beiträge: 1
Registriert: 10. Mai 2020, 12:34
Postleitzahl: D-33...
Wohnort: Bielefeld
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 270 CDI

*Begrüßung neuer Foren-Mitglieder

Beitrag von nobod101 » 18. Mai 2020, 17:36

Hallo zusammen und vielen Dank für die Aufnahme.

Gerne möchte ich, André, mich kurz vorstellen. Ich bin 33 Jahre alt und seit September Besitzer eines 2001er ML 270 cdi vMopf. Geplant war der Kauf nie, aber manchmal bekommt man ein Angebot welches man nicht ablehnen kann.

Letzten Sommer haben ein Freund und ich beschlossen: Wir fahren bei einer Charity-Rallye durch England und Schottland mit! Aber welches Auto? So suchten wir etwas herum und der W163 kam in den Fokus. Einen Arbeitskollegen fragte ich dann nach seinen Erfahrungen mit dem Fahrzeug. Kurzerhand wechselte sein ML dann für einen kleinen Obulus den Besitzer. 200.000 km gerade erst geknackt, als MB-Meister immer bei uns in der Werkstatt servicen lassen. Einige wenige bekannte Mängel, leichter Rost an den Türen. Das war es...vorerst!

Bisher kaum gefahren, konnte ich aber schon die VA fast komplett sanieren, Sättel fest, Schläuche porös, Spurstangenköpfe durch, Lenkmanschetten fertig und und und. Außerdem habe ich erst nach 3 Monaten Standzeit im Winter gemerkt dass der Ablauf vorne dicht war und die Fußräume nun unter Wasser standen. Den Teppich konnte ich leider mittlerweile entsorgen und aktuell steht er mit ausgeräumtem Innenraum im Hof und wartet auf einen neuen Teppich (sofern ich denn irgenwann einen finde).

Der weitere Plan: Ein Dachträger aus Aluprofilen für Dachzelt und Zusatzscheinwerfer, Ein Innenausbau mit Staufächern, Kühlschrank und Wassertank. Alles so gebaut dass hinten ein Sitz stehen bleibt und bei Bedarf zurück gebaut werden kann. Verbaut sind bereits BFGoodrich AT-Reifen die noch eingetragen werden müssen und wenn ich ganz viel Lust habe kommt auch noch eine dezente Höherlegung.

Gerne werde ich hier ab und an mal den aktuellen Stand mitteilen und euch das fertige Projekt präsentieren, auch wenn bis dahin vermutlich noch einige Zeit verstreichen wird.

Anbei noch ein Foto vom 163.
DFBA6EEF-0E35-42FB-8584-0D2DDE9E2BA1.jpeg
Man schreibt sich! :wave:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 15206
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

*Begrüßung neuer Foren-Mitglieder

Beitrag von KJS001 » 18. Mai 2020, 19:16

Sehr schön. Gefällt mir.
Du hängst Dich ja richtig rein, in die M-Klasse-Welt.
Und falls Du mal ´n Tip brauchst: Im Thema "BoxenStop online" wird Dir da sicher einer helfen.
Falls Dein Interesse hier von Dauer ist, sieh doch mal im Menü unter "Interesse an mehr?" nach, ob da was für Dich und Deinen ML passen könnte.

Ach ja, verdeckte Kennzeichen mögen wir hier nicht, da wir ja keine ungesetzlichen Dinge tun.. Im Straßenvekehr fahren wir auch alle "offen", (und) ehrlich. ;)
Bild

Benutzeravatar
moischdr
Beiträge: 1
Registriert: 23. Jun 2020, 09:55
Postleitzahl: D-74...
Wohnort: Löchgau
Bundesland: Baden-Württemberg
M-Klasse/Kfz: ML 230

*Begrüßung neuer Foren-Mitglieder

Beitrag von moischdr » 23. Jun 2020, 16:35

Hallo
Ich hoffe ich bin in dem richtigen Forum um mich vorzustellen - wenn nicht gibt es sicher jemanden der das richtig verschiebt.
Mein Name ist Gerd, ich wohne ca. 25km nördlich des Mercedes Werkes Stuttgart und das schon über 60 Jahre. Da ist es nicht verwunderlich das einige Daimler meinen Autowerdegang begleiteten. Mein erster Stern war ein 230er /8 mit Vierzylindermotor. Dann kam ein W123 auch wieder ein 230er. Mein jetziger ML ist zwar ebenfalls ein 230er dies war aber keine Absicht sondern hat sich einfach so ergeben. Dazu muß ich anmerken das der ML von allen 230ern der mit Abstand langsamste ist - das erklimmen einer Steigung erfordert eine in sich ruhenden Piloten und hat dann durchaus etwas meditatives. Kaufgrund war zum einen die Sitzhöhe mit der entsprechenden Übersicht, zum anderen die Gelegenheit das Fahrzeug incl. Historie von einem Bekannten zu erstehen.
Nach dem der Familienrat beschlossen hat, dass die Wanderdüne noch ein paar Jahre bei uns bleibt habe ich entschlossen mich hier anzumelden. Dies soll aber keine Einbahnstrasse sein, sondern ich hoffe dass ich mich auch einbringen kann. Aufgrund des fortgeschrittenen Alters (des Fahrzeuges nicht des Fahrers) kann ich auf einige Reparaturen zurückblicken.
Bilder des ML und von mit folgen - muß mich zuerst aufhübschen.
Griaßla Gerd

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 15206
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

*Begrüßung neuer Foren-Mitglieder

Beitrag von KJS001 » 23. Jun 2020, 17:12

Hallo Gerd!
Herzlich Willkommen hier in den MLCD-Foren!
Wie man sieht, hast Du ja hier schon den richtigen Durchblick.
Nur am Datenschutz sollten wir vielleicht noch etwas arbeiten. Bitte bedenke, daß unsere öffentlichen Foren auch tatsächlich öffentlich sind und da jeder reinsehen kann.
Um Schaden, auch schon von unseren Foren-Mitgliedern, besonders aber unseren Clubmitgliedern fern zu halten, sind halt viele Seiten und Foren den MLCDlern vorbehalten. Aber das hast Du ja sicher auch schon bemerkt.
Von Leuten, mit denen wir unsere Daten austauschen möchten wir schon genauer wissen. mit wem wir es zu tun haben.
Mehr dazu im Menü links unter "Interesse an mehr?".
Wenn da was paßt freuen wir M-Klasse-Fans uns. Wenn nicht - auch nicht schlimm.
Wir können ja auch z.B. im Thema BoxenStop-Hotline, unter Beachtung des Datenschutzes versteht sich, helfen und da kann sich auch jedes Foren-Mitglied gern mit seinen Erfahrungen einbringen.
Bild

Benutzeravatar
Holger221
Beiträge: 295
Registriert: 13. Sep 2019, 21:35
Postleitzahl: D-23...
Wohnort: Klein Wesenberg
Bundesland: Schleswig-Holstein
M-Klasse/Kfz: ML 55 AMG

*Begrüßung neuer Foren-Mitglieder

Beitrag von Holger221 » 24. Jun 2020, 02:26

Moin Gerd,
auch von mir ein Herzliches Willkommen aus dem hohen Norden.
Ich hoffe Du findest hier das was du suchst und hast Spaß mit uns.
Bis dann
und bleib gesund
Holger221
Bild

Benutzeravatar
etwas1967
Beiträge: 2
Registriert: 9. Aug 2020, 21:47
Postleitzahl: D-49...
Wohnort: Cloppenburg
Bundesland: Niedersachsen
M-Klasse/Kfz: ML 500

*Begrüßung neuer Foren-Mitglieder

Beitrag von etwas1967 » 9. Aug 2020, 22:23

Hallo Freunde des ML,
ich freue mich, daß ich hier seit neuem dabei bin.
Seit gestern bin ich Besitzer eines W163, genauer einem ML 500 in "Ami-Ausführung", genaueres dann später ;)
Meine Erfahrungen versuche ich hier so gut wie es geht -und mir zeitlich möglich ist- zu posten.
Der erste Ausritt nach Probefahrt und Überführung hat mir die Überzeugung gegeben: alles richtig gemacht :thumbup:
Fragen werden auftauchen und wenn ich selber Lösungen erarbeite, will ich die auch mitteilen.
Bis dahin - bleibt gesund!
Andreas

Benutzeravatar
Holger221
Beiträge: 295
Registriert: 13. Sep 2019, 21:35
Postleitzahl: D-23...
Wohnort: Klein Wesenberg
Bundesland: Schleswig-Holstein
M-Klasse/Kfz: ML 55 AMG

*Begrüßung neuer Foren-Mitglieder

Beitrag von Holger221 » 10. Aug 2020, 22:01

Moin Andreas,
na dann mal Herzlich Willkommen hier bei uns.
Ich wünsche Dir viel Spaß hier und hoffe Du findest die Antworten die du brauchst.
Stell mal ein paar Bilder von deinem ML rein.
Gruß
Holger221 :thumbup:
Bild

Benutzeravatar
Oliver214
Beiträge: 94
Registriert: 12. Aug 2018, 09:35
Postleitzahl: D-27...
Wohnort: Bremervörde
Bundesland: Niedersachsen
M-Klasse/Kfz: ML 400 CDI

*Begrüßung neuer Foren-Mitglieder

Beitrag von Oliver214 » 12. Aug 2020, 08:37

Hallo Andreas

Ein herzliches Willkommen auch von mir :thumbup:

Grüße Oliver

Benutzeravatar
DAESCH1988
Beiträge: 9
Registriert: 21. Sep 2020, 11:48
Postleitzahl: D-45...
Wohnort: Herten
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 270 CDI

*Begrüßung neuer Clubmitglieder (MLCDler)

Beitrag von DAESCH1988 » 21. Sep 2020, 13:18

Hallo zusammen,

ich bin Daniel 31 aus Herten. ich bin kurz davor einen 270 cdi aus dem Baujahr 09.2003 zu erwerben mit nachweislich 38000 Kilometern. Fahrzeug ist Scheckheft gepflegt und sieht von unten aus wie frisch aus dem finish.
Nur macht mich jetzt meine Mechaniker verrückt in dem er meint:,, Das ist ein Kostengrab aufgrund der sowieso aufkommenden Standschäden. Das kann ich mir wenn ich Ihn gemütlich einfahre nicht vorstellen.
Was meint Ihr??

Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 15206
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

*Begrüßung neuer Clubmitglieder (MLCDler)

Beitrag von KJS001 » 21. Sep 2020, 18:37

Erst mal: Herzlich Willkommen in den MLCD-Foren!

Hört sich doch alles gut an. Du hast nur eine Zahl vergessen. Den Anschaffungswiderstand. ;)

Den kannst Du uns auch gern im Thema "*Kauf- u. Typberatung für M-Klassen" mal sagen. Da werden Dir dann sicher auch ein paar MLCDler, welche auch selbst diesen Typ fahren (oder gefahren haben), dazu was sagen.
Bild

Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Beiträge: 5525
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse/Kfz: ML 500

*Begrüßung neuer Clubmitglieder (MLCDler)

Beitrag von Manfred093 » 22. Sep 2020, 21:58

Hallo Daniel!
Lass Dich nicht verrückt machen mit möglichen Standschäden. Die meisten Schäden entstehen durch das Fahren und entsprechend hohe Laufleistungen. Das ist zwar eine sehr geringe Laufleistung (ca. 2.200km/Jahr), aber wenn die nachweisbar ist, finde ich das schon sehr OK.
Viele Grüße! Manfred093
Bild

Benutzeravatar
Holger221
Beiträge: 295
Registriert: 13. Sep 2019, 21:35
Postleitzahl: D-23...
Wohnort: Klein Wesenberg
Bundesland: Schleswig-Holstein
M-Klasse/Kfz: ML 55 AMG

*Begrüßung neuer Clubmitglieder (MLCDler)

Beitrag von Holger221 » 23. Sep 2020, 14:19

Moin Daniel,
auch von mir ein Herzliches Willkommen hier im Club.
Ich wünsche Dir hier viel Spaß mit uns und hoffe, Du findest hier was du suchst.

Bis dann
Holger221 :thumbup:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Holger221 für den Beitrag:
KJS001 (23. Sep 2020, 20:33)
Bild

Benutzeravatar
René010
Froschkönig
Beiträge: 4100
Registriert: 4. Jul 2013, 20:28
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 350 CDI

*Begrüßung neuer Clubmitglieder (MLCDler)

Beitrag von René010 » 23. Sep 2020, 18:38

Hallo Daniel, auch wenn Du noch kein Clubmitglied bist, heiße ich Dich herzlich willkommen hier. Schönes Fahrzeug hast Du Dir hier ausgesucht. Ich glaube, das ist das besterhaltene und -gepflegte Fahrzeug in diesem Alter, das ich je gesehen habe. Der Wagen hat wohl 17 Jahre in einer beheizten Garage geparkt. Was soll da schon schief gehen? Viele Grüße René10

KJS 20:34 Huch! Das war mir gar nicht aufgefallen. Da will ich gleich mal ein paar Beiträge ins richtige Thema schieben. Fragen und Antworten zum ML bitte ins Thema Typberatung.
Bild

Benutzeravatar
DAESCH1988
Beiträge: 9
Registriert: 21. Sep 2020, 11:48
Postleitzahl: D-45...
Wohnort: Herten
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 270 CDI

*Begrüßung neuer Foren-Mitglieder

Beitrag von DAESCH1988 » 24. Sep 2020, 05:47

Guten Morgen Rene,

ja stimmt, es war ein viert oder fünft Fahrzeug eines Industriellen aus Leipzig. Weil der Gute Mann Sonntags auch immer Fleisch auf dem Tisch hatte wurde das Fahrzeug natürlich durchgehend bei Mercedes gepflegt. Und ja er stand in einer klimatisierten Garage. Werde wohl direkt mit Mike Sanders arbeiten damit er auch in Zukunft so schön bleibt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DAESCH1988 für den Beitrag:
René010 (24. Sep 2020, 07:49)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste