M-Klasse- und SUV-Anfeindungen

...von "Umweltschützern".

Für alle Fragen und Interessen aller M-Klasse-Fans!
Antworten
Benutzeravatar
OrgaAdmin
Board-Administration
Beiträge: 1270
Registriert: 9. Mai 2014, 15:23
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: MLCD-Forum
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: M-Klasse

M-Klasse- und SUV-Anfeindungen

Beitrag von OrgaAdmin » 28. Jul 2019, 16:57

Ist Euch sowas auch schon passiert?
Und wie steht Ihr selbst zu den Aussagen der Umweltschützer bzw. deren Organisationen?

Benutzeravatar
Leo030
OrdnungsMinister
Beiträge: 5257
Registriert: 21. Nov 2010, 19:23
Postleitzahl: D-27/48...
Wohnort: Cuxhaven / Münster
Bundesland: Niedersachsen
M-Klasse/Kfz: VW Tiguan

M-Klasse- und SUV-Anfeindungen

Beitrag von Leo030 » 28. Jul 2019, 21:56

Wer es immer noch nicht weiß, die höchste Tugend der Deutschen ist der Neid.

Generell gilt ein SUV als Spritsäufer. Obwohl, mein "Tiger" mit 150 PS braucht bei ähnlicher Fahrweise genau so viel wie mein letzter Diesel CLS 350 CDI.
Und wenn dann noch hinten ML 500 u.ä. steht, dann erreicht der Neid höchste Quoten.

Als ich noch im öffentl. Dienst (stellvertr, Amtsleiter ; A 12/13) als Single tätig war und dort zuerst mit einem SL 500 und danach mit einem 911er vorfuhr, gab es tatsächlich Kollegen aus dem richterlichen Dienst, die dem Gerichtspräsidenten empfahlen, sich mal um meine Einkommensverhältnisse zu kümmern, was dieser jedoch ablehnte, da er einen umfangreicheren Überblick hatte. Wir beiden haben uns damals köstlich darüber amüsiert.
Ich hatte seinerzeit ein sehr gutes Verhältnis zu dem Präsidenten, nicht zuletzt deswegen, weil ich, wenn ich den Amtsleiter vertrat, immer erst dann das Haus verließ, wenn er keine Wünsche mehr hatte.

Als ich dann mit Erreichen des 50. Lebensjahres kündigte und nur noch Privatier war, rätselten etliche ehemaligen Kollegen, was ich wohl angestellt hätte.

Aus Prinzip oder nennt es "Macke" hatten seit ewigen Zeiten alle BMW und Mercedes bei mir keine Typbezeichnung am Heck. Beim 911er war das nicht nötig.
Bild

Benutzeravatar
Rainer052
Admiral
Beiträge: 994
Registriert: 2. Dez 2010, 23:51
Postleitzahl: D-41...
Wohnort: Wegberg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320 CDI

M-Klasse- und SUV-Anfeindungen

Beitrag von Rainer052 » 28. Jul 2019, 22:59

... wir waren mit unserem164er in Griechenland auf Lesbos...! Abgesehen davon, dass die Straßen oftmals sehr schmal waren, sind hier auch eher die Kleinwagen das beherrschende Straßenbild! Irgendwann sagte uns dann ein Einheimischer (selber ein G-klasse-Fan und -Inhaber: „so Autos fahren hier nur die Bonzen...“ Wir jedenfalls hatten keine besonderen Probleme bis zu dem Zeitpunkt, wo wir benachbarte Yachties angesprochen haben, mit uns zum LIDL zu fahren. „Wir kennen den Weg“ war die Ansage! Und los ging‘s! Unsere Navitusse wäre anders gefahren - ich auch...! Aber unsere Mitfahrer beharrten darauf: „da vorne links...!“ Gesagt, getan. Schöne schmale Gasse - Einbahnstraße! Gott sei Dank! Nach 500 m merkte ich an, dass das doch wohl etwas knapp in der Breite wäre... - aber es ging! ..noch ein Stück...! 128 m weiter musste ich die Spiegel anklappen, aber wir kamen durch...
Auf meine Frage: „seid ihr hier schon mal gefahren?“ Kam die Antwort: „Ja, mit dem Fahrrad!“ :roll: :o
Geschieht den „Bonzen“ ganz recht, oder?
Grüße von der holländischen Grenze :Admiral: Rainer52
Bild

Benutzeravatar
Harald002
Chef de Cuisine
Beiträge: 1597
Registriert: 22. Nov 2010, 23:27
Postleitzahl: D-53...
Wohnort: Hennef Sieg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: VW Touareg 4,2 TDI

M-Klasse- und SUV-Anfeindungen

Beitrag von Harald002 » 30. Jul 2019, 10:11

Hallo!
Direkt angefeindet wurde ich bisher nicht, aber kritische Bemerkungen habe ich auch schon erlebt.
Leo hat vollkommen Recht wenn er von einer Neiddiskussion spricht, bzw. daß da auch eine gewisse Mußgunst mitspielt.
Nun gibt ja bekanntlich jeder sein Geld für etwas anderes aus und dem Einen ist dies und dem Anderen das wichtig.

Da kauft sich jemand für 30000 Euro eine neue Küche, obwohl die alte noch top war und fährt einen uralten Opel Astra. Für mich ist das in Ordnung, auch wenn ich es sicher nicht so machen würde.

Aber jeder soll nach seinem Facon selig werden . Dem enen sing Uhl ist dem anderen sing Nachtigall. (alte Weisheit)
Viele Grüße
Harald
Bild

Benutzeravatar
Holger212
Beiträge: 2
Registriert: 27. Jan 2019, 12:33
Postleitzahl: D-21...
Wohnort: Tespe
Bundesland: Niedersachsen
M-Klasse/Kfz: ML 500

M-Klasse- und SUV-Anfeindungen

Beitrag von Holger212 » 30. Jul 2019, 17:28

Hallo,

ich habe noch keinerlei Anfeindungen bzl. meines ML erfahren, freue mich aber schon sehr darauf, endlich
meinen 83-er GMC C30 dually crew cab wieder auf die Strasse zu kriegen und aufgrund des H-Kennzeichens
nichts umbauen zu muessen. Da wird es dann mit Diesel-V8 und Tank, sowie Auspuff beidseitig die eine oder
andere Wortmeldung geben, was mir aber recht egal ist.

Ich ueberpruefe oder ruege ja auch nicht die Flugreisen, Grill- und Essgewohnheiten anderer in Bezug auf den
Klimaschutz.

Der Klimaschutz geht bestimmt uns alle an, sollte uns aber nicht grundsaetzlich alles im privaten Bereich verbieten und die Herren Politiker fliegen zwischen Berlin und Bonn tausende Mal im Jahr, obwohl es akzeptable Zugreise-
Moeglichkeiten gibt.

Gruss Holger
Bild

Benutzeravatar
Oliver214
Beiträge: 66
Registriert: 12. Aug 2018, 09:35
Postleitzahl: D-27...
Wohnort: Bremervörde
Bundesland: Niedersachsen
M-Klasse/Kfz: ML 400 CDI

M-Klasse- und SUV-Anfeindungen

Beitrag von Oliver214 » 31. Jul 2019, 00:49

Hallo zusammen


Ohne Ironie...
Die Fahrzeuge in unserem Haushalt haben alle die 10 Jahresgrenze überschritten und belasten die Umwelt nurnoch durch ihren Verbrennungsmotor und Flüssigkeitswechsel zur Pflege...
Das die Produktion bei der "Umweltbilanz" so konsequent ignoriert wird hat in meinen Augen rein wirtschaftliche Gründe!
Die alten Stinker müssen weg und alle schön artig Neuwagen kaufen...am Besten auf Pump damit Bank und Versicherung mit verdienen an meinem "Dienst für die Umwelt"
In 5 Jahren sind das dann die Stinker :crazy: :mrgreen:

Grüße Oliver

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste