M-Klasse- und SUV-Anfeindungen

...von "Umweltschützern".

Für alle Fragen und Interessen aller M-Klasse-Fans!
Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 16653
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

M-Klasse- und SUV-Anfeindungen

Beitrag von KJS001 »

Mindestens so toll wie ein Perpetuum mobile!
Oder das Abzapfen "freier Energie" mit irgendwelchen immer neu ausgedachten Apparaturen.
Diskutieren kann man über sowas nicht. Höchstens darüber welch große Illusionisten es immer wieder schaffen Gläubige zu finden, welche eher an sowas als an die physikalischen Gegebenheiten zu glauben bereit sind.
Bild
Holger221

M-Klasse- und SUV-Anfeindungen

Beitrag von Holger221 »

Moin,
ja, das wäre ganz toll.
Aber da wird die gesamte Industrie etwas dagegen haben und die Politik wird die Industrie unterstützen.
Also kein Glück für den kleinen Mann.
Gruß :thumbup:
Gruß
Holger221
Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Beiträge: 6092
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse/Kfz: ML 500

M-Klasse- und SUV-Anfeindungen

Beitrag von Manfred093 »

Habe ich eben erst gelesen...
Nette Zeitverschwendung...
:Chevalier: Manfred093
Bild
Benutzeravatar
Franz175
Beiträge: 519
Registriert: 28. Jun 2016, 16:22
Postleitzahl: H-96..
Wohnort: Jákfa (Westungarn)
Bundesland: -
M-Klasse/Kfz: ML 350

M-Klasse- und SUV-Anfeindungen

Beitrag von Franz175 »

Vor Jahren gab es einen richtigen Hype um die Wasserstoff-Generatoren im Pkw..
einige mir bekannte Funkamateure In D, HU, CZ..gestandene Techniker und Ingenieure.. haben begeistert die Gneratoren gebaut..Teile gab es im Netz, meist aus CZ.
Und haben dann unisono behauptet, 1-2 Liter weniger zu verbrauchen..
Meine Argumente, dass das Erzeugen des im Generator vebrauchten Gleichstroms zu einem Mehrverbrauch führe, der durch die Wasserstoffeinspeisung nie kompensiert werden könne,
wurden in deren Begeisterung nicht geglaubt. Daher mussten sie alle selbst die entsprechenden
Erfahrungen machen. Heute hat keiner mehr einen Wasserstoffgenerator im Auto. Allerdings ist auch kein Auto abgebrannt, was auch hätte passieren können..

Das meint
Franz175
Bild
Benutzeravatar
Christian223
Beiträge: 44
Registriert: 14. Nov 2019, 12:34
Postleitzahl: D-49...
Wohnort: Osnabrück
Bundesland: Niedersachsen
M-Klasse/Kfz: ML 320

M-Klasse- und SUV-Anfeindungen

Beitrag von Christian223 »

Moin,

ich bin mit dem vier Tage alten Wagen zur monatlichen Mitgliederversammlung meines derzeit meistbesuchten Hackspace gefahren und habe dort gleich zwei Meinungen ungefragt aufs Auge gedrückt bekommen.

O-Ton: "Das glaube ich jetzt nicht! Und ich mühe mich ab um nen Golf Cross zu bekommen und Du kommst mit nem ML daher! Wenn Du mir jetzt auch noch sagst, Du hast weniger als 15000€ bezahlt bringe ich die Gurke gleich wieder zurück, weil ich auch einen will."

Die zweite Meinung war: "Ich mag SUV's nicht weil so viele Leute daran sterben..." Diese Meinung war besonders qualifiziert weil sie deutlich machte, dass derjenige nur die Propaganda der Medien wieder gab. Natürlich habe ich ihn genötigt :evil: :twisted: sich mit dem Wagen auseinander zu setzten :thumbup: Sein Fazit: "Das wusste ich ja alles gar nicht! Du hast Dir ja richtig Gedanken gemacht. Ich sehe ein, ich habe nur auf das in den Nachrichten gehört." (Ein Daniel eben...)

Am selben Tag kurz hinter einander zwei konträre Sichtweisen...

Zu Daniel muss man sagen, er hat wirklich alle Klischees ausgepackt und erkannt, dass sie alle haltlos sind.

Ob Neid wirklich der Grund für Anfeindungen gegenüber SUV-Betreibern ist, kann ich nicht sagen. Ich würde eher die Meinungsmache der Mainstreammedien dafür verantwortlich machen...

Ich bin auch weiterhin bereit den zukünftigen Kritikern die Chance zu bieten eine echte Meinung zu erhalten um nicht auf angenommenen Sichtweisen hängen bleiben zu müssen.

Grüße,
Chritian223
Bild
Holger221

M-Klasse- und SUV-Anfeindungen

Beitrag von Holger221 »

Moin Christian,
da hast du ganz recht. Ich sehe das auch so.
Die Leute hören was in den Medien und plappern alles nach.
Gut und schön.
Aber dann müssen die einen ja nicht beschimpfen, so wie es mir kürzlich ergangen ist.
Greta lässt grüssen.
Eine schöne Woche Dir und allen MLCDler
Holger221 :thumbup: :wave:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste