Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Im Beitrag 1 steht was man als Mitmacher wissen muß.

Für alle Fragen und Interessen aller M-Klasse-Fans!
Antworten
Benutzeravatar
Mirko208
Beiträge: 71
Registriert: 1. Jul 2018, 01:11
Postleitzahl: D-21...
Wohnort: Hamburg
Bundesland: Hamburg
M-Klasse/Kfz: ML 270 CDI

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Mirko208 »

Moin,

Ich habe zwar keinen eigenen, aber mein Chef besitzt einen Thule Fahrrad Träger. Den habe ich zuletzt vor zwei Jahren benutzt. Ein Foto gibt es leider nicht im montierten Zustand...
Screenshot_20200927_145042_com.google.android.apps.photos.jpg
Grüße aus Hamburg, Mirko

KJS 15:00 Das Foto erfordert schon reichlich Phantasie, jedoch der gute Wille zählt ja auch.
Hier in Summe immerhin 2 :hp: e und ´ne

Superzahl 4
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Benutzeravatar
Rainer052
Admiral
Beiträge: 2007
Registriert: 2. Dez 2010, 23:51
Postleitzahl: D-41...
Wohnort: Wegberg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320 CDI

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Rainer052 »

Ich mach es mal wie René und sage konkret:
In der Reihenfolge der Fragestellung:
- Ja!
- Thule Caravan superb short
- 04.09.2020 - Fahrt nach Beringerzand
- Foto ist eingestellt
So, das war die konkrete Kurzfassung - hoffe, das ist ausreichend? Ansonsten habe ich die Fragestellung vielleicht nicht richtig verstanden 🙈

KJS 19:55 Da leg ich dann mal noch :hp: :hp: nach. :thumbup:
Bild
Benutzeravatar
Jens172
Beiträge: 1196
Registriert: 24. Apr 2016, 17:39
Postleitzahl: D-23...
Wohnort: Wesenberg
Bundesland: Schleswig-Holstein
M-Klasse/Kfz: ML 350 Blue Tec

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Jens172 »

Moin,
Nein wir haben kein Fahrradträger. Da wir keine Fahrräder haben brauchen wir auch keinen. Für
Fahrrad oder E Bike fahren haben wir auch keine
Zeit also wird es bei uns nie ein Träger geben.
Gruß Jens 172

KJS 20:00 Schade, eigentlich. Für Euch. Aber einen :hp: bring das und die
Superzahl 5
Bild
Benutzeravatar
Olaf075
Beiträge: 790
Registriert: 2. Jan 2011, 09:58
Postleitzahl: D-88...
Wohnort: Kempten
Bundesland: Bayern
M-Klasse/Kfz: ML 350 BT + 270 CDI

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Olaf075 »

Ich schließe mich dem Rene an:
Kein Fahrradträger vorhanden,
Folglich auch kein Hersteller.
Dadurch noch nie montiert am ML
Deshalb ist ein Foto nicht möglich
Viele Grüße aus dem Allgäu, wo die ersten Berge bereits weiß sind :thumbdown:

Olaf075

KJS 20:05 Schade, eigentlich. Auch für Dich, wo aus mir ja die Begeisterung fürs eBike spricht.
Auch einen :hp: für Dich und die

Superzahl 6
Bild
Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Beiträge: 6092
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse/Kfz: ML 500

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Manfred093 »

Auch wir haben keinen Fahrradräger, transportieren die Räder aber bei Bedarf mit ML und Pferdeanhänger. Dann stehen sie auch geschützt und trocken.
Manfred093

KJS 20:10 Über die Radwege in Ostbelgistan bin ich ja nur unzureichend informiert.
Da müßte ich mal ein paar Probefahrten machen. Naja, vielleicht in der nächsten Saison. ;)
Für Dich gibts hier die

Superzahl 7
Bild
Benutzeravatar
HaJo007
(Geheim-) Agent
Beiträge: 825
Registriert: 24. Nov 2010, 17:05
Postleitzahl: D-41...
Wohnort: Neuss
M-Klasse/Kfz: BMW Z3 / VW Caddy

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von HaJo007 »

Hallo,
ich bin ja ein Fan des Fahrradträgers auf der Anhängerkupplung ;)
Kleine Info nebenbei: wahrscheinlich bin ich einer der Ersten, die in Deutschland einen Fahrradträger für die Anhängerkupplung betreiben durfte. Ich hab seinerzeit einen "Twinny-Load"-Fahrradträger an meinem Audi 100 eintragen lassen und benötigte dafür eine Ausnahmegenehmigung des Kraftfahrt-Bundesamtes in Düsseldorf. Diese habe ich dann auch bekommen (von einem Gutachter des Bundesamtes der normalerweise LKW-Um- und Sonderbauten begutachtet). Eingetragen wurde dann seinerzeit: entspricht nicht der Staßenverkehrsordnung, genehmigt gemäß § ...... Kraftfahrt-Bundesamt Düsseldorf :D .
Den Twinny-Load gibt es bei mir nun nicht mehr; heute verwende ich einen "Thule VeloSpace XT 2 mit Auffahrschiene". Man wird halt bequemer und ebikes sind schwer, so dass eine Beladung mittels "Auffahrschiene" durchaus Sinn macht. Den Fahrradträger verwenden wir auf allen Autos mit Anhängerkupplung, also auch auf dem BMW Z3.
Hier ein Bildchen:
IMG_20200615_122505.jpg
Nachtrag: auf der Nummerschildhalterung befinden sich 4 Nummerschilder die nach Bedarf montiert werden können... :thumbup:

KJS 22:20 Wann zuletzt genutzt? Schade, ein super Beitrag, jedoch "nur" 4 von 5 Punkten
Und die

Superzahl 8
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von HaJo007 am 27. Sep 2020, 20:33, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Holger221

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Holger221 »

Moin,
ich habe keinen Fahrradträger.
Möchte aber einen für die Anhängerkupplung anschaffen.
Kann mir jemand einen Tipp geben, für 2 Räder.
Gruß an alle die hier mitmachen
Holger221 :thumbup:

KJS 22:30 Das gibt ´nen :hp: und die
Superzahl 9
Benutzeravatar
Rainer052
Admiral
Beiträge: 2007
Registriert: 2. Dez 2010, 23:51
Postleitzahl: D-41...
Wohnort: Wegberg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320 CDI

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Rainer052 »

Hallo Holger,
Der „MFT Family 2“ ist eigentlich optimal vom Preis-Leistungsverhältnis! Würde ich jederzeit wieder kaufen.... wenn ich jedes Wochenende mit den Rädern unterwegs wäre, dannThule - hat den besseren Namen...! Aber für nur mal so und 1-2 x im Monat: MFT👍 - l.G. Rainer052
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rainer052 für den Beitrag:
HaJo007 (28. Sep 2020, 19:17)
Bild
Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 16653
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von KJS001 »

Schon Freitag und der Gewinner Mirko208 hat sich noch nicht entschieden?
Lotto.de hat am Mittwoch die Superzahl 4 gezogen.
Die ist aber, sorry dafür :oops: , auch hier von mir noch gar nicht mit dem dazugehörigen Gewinner bestätigt worden.
Nun aber!
Der Karton steht bereit. Ich weiß nur noch nicht was reinkommt. :P
Bild
Benutzeravatar
KJS001
Könich
Beiträge: 16653
Registriert: 16. Nov 2010, 12:18
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von KJS001 »

Zum 30sten mal? Tatsächlich? Ooops, das ist ja schon länger her... :crazy:
Hats was gebracht?
NEIN, das ist hier heute nicht die

Feiertagsfrage!

Was mich, und Euch wahrscheinlich auch, mal interessiert:

:?: - Was für ein Auto hast Du da gefahren?
- Kannst Du uns das hier zeigen :?:


Die erste Teilantwort bringt hier und heute schon satte 5 :hp: e.
Für die zweite Teilantwort, ein eigenes Foto vom Gerät (muß nicht genau aus diesem Jahr sein und bei Personen im Bild achte man auf den Datenschutz!), leg ich nochmal 10 Punkte obendrauf.
Denn das dürfte gar nicht so leicht sein. :thumbup:

Meine (Muster-) Antwort:
1989/1990? Da war mein einziger Fabrik-Neukauf, ein Kadett Caravan, BR "D" mit 1300ccm und 75PS von 1980 noch im Einsatz. (macht schon 5 Punkte)
201003M01.jpg
(und das wären nochmal 10 Punkte!)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Benutzeravatar
Danijel232
Beiträge: 58
Registriert: 30. Sep 2020, 13:42
Postleitzahl: D-71...
Wohnort: Böblingen
Bundesland: Baden-Württemberg
M-Klasse/Kfz: ML 63 AMG

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Danijel232 »

Mit 5 Jahren habe ich die Matchbox Autos bewegt :lol:
Habe leider keine Bilder davon. :)

Gruß Danijel

KJS 15:00 Tja... Jung sein hat halt nicht nur Vorteile. :lol:
Macht aber nichts, denn 5 :hp: gibt das trotzdem. :thumbup:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Danijel232 für den Beitrag:
Manfred093 (4. Okt 2020, 19:56)
Bild
Benutzeravatar
Rainer052
Admiral
Beiträge: 2007
Registriert: 2. Dez 2010, 23:51
Postleitzahl: D-41...
Wohnort: Wegberg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 320 CDI

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Rainer052 »

... ich habe sogar noch die Matchbox-Autos aus der Zeit... zumindest von unserem alten Opel Rekord, den wir bis in die 90er Jahre gefahren haben, gibt es noch ein Modell.
Parallel dazu hatten wir bis Ende 1989 noch einen R5, den Helga als „Kinderwagen“ genutzt hat...

Hier sind auch noch die passenden Fotos dazu (die Qualität läßt etwas zu Wünschen übrig...)
7566518E-F64C-4922-AABE-F00B18884F21.jpeg
6704E25D-65A1-4DD9-A444-33641F9843AC.jpeg
7456D524-92FB-4596-A6CA-FFBA38703594.jpeg
12748B09-148E-4FCB-B8E0-CAA0FEBC6796.jpeg
Leistungsmäßig waren die Beiden etwas schwach aufgestellt:
Der R5 hatte satte 36 Ps bei 845 ccm Hubraum - der Rekord immerhin 90 Ps aus 2 Liter Hubraum und mit Automatik (!)

Ja, das waren noch Autos ohne Schnickschnack... :thumbup:, ohne Klimaanlage - aber mit Radio brauchte man speziell im R5, um das Heulen des kleinen Motörchens zu übertönen...
Grüße - :Admiral: Rainer052

KJS 15:05 Da gibts kein Wenn und Aber, aber wahrlich verdiente 15 Punkte! :thumbup:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rainer052 für den Beitrag (Insgesamt 4):
Leo030 (3. Okt 2020, 13:17) • Manfred093 (4. Okt 2020, 19:56) • Franz175 (4. Okt 2020, 23:56) • Danijel232 (5. Okt 2020, 09:15)
Bild
Benutzeravatar
René010
Froschkönig
Beiträge: 4815
Registriert: 4. Jul 2013, 20:28
Postleitzahl: D-47...
Wohnort: Duisburg
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 350 CDI

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von René010 »

Hallo, vor 30 Jahren mit 20 habe ich kein eigenes Auto gefahren. Aber Dank Zivildienst habe ich regelmäßig einen VW Passat mit 90 PS bewegt, in beige und großen roten Kreuzen drauf und auf dem Dach war so ein schicker Balken mit zwei blauen Lichtern montiert. Durfte ich nur leider nicht einschalten. Mit dem Auto bin ich dann im Anhängerbetrieb Altkleidercontainer leeren gefahren. Fotos habe ich davon naturgemäß keine gemacht. Woher hätte ich wissen sollen, dass das Fahrzeug 30 Jahre später vorgewiesen werden soll? :shock:
Viele Grüße René10

KJS 15:10 Oh, oh... Schon 20 und noch kein eigenes Auto? Das hätte es zu meiner Zeit nicht gegeben.... ...grinzzzz...
Aber so ist das halt mit "de jonge Lück". Immerhin, auch ohne die weise Voraussicht, daß man so ein Foto noch gut brauchen könne, bringt die Antwort satte 5 :hp: e!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor René010 für den Beitrag:
Franz175 (4. Okt 2020, 23:55)
Bild
Benutzeravatar
Mike231
Beiträge: 13
Registriert: 26. Jul 2020, 13:16
Postleitzahl: D-41...
Wohnort: Erkelenz
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
M-Klasse/Kfz: ML 350 4MATIC

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Mike231 »

Hallo, vor 30 Jahren hab ich einen 380SEL W126 in Dunkelblau mit Velours-Ausstattung gefahren. War ein feines Fahrzeug. Den hatte ich damals noch selber auf G-Kat umgerüstet. Foto hab ich leider keins. Ich hab mich eigentlich nie groß für Fotografie interessiert... :roll:
Liebe Grüße
Mike

KJS 18:15 Was an dieser Stelle ganz besonders schade für uns ist,
Dir heute aber trotzdem ganz ordentliche 5 :hp: e bringt! (Und damit auch schon wieder einen Sprung nach Vorne in der Hall of Fame-Tabelle) :thumbup:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mike231 für den Beitrag:
Manfred093 (4. Okt 2020, 19:56)
Bild
Holger221

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Holger221 »

Moin,
ich habe zu der Zeit 2 Opel Senator A gehabt.
1989/90 habe ich einen der letzten Opel Senator Typ A gefahren.
3.0 E Reihen-Sechszylinder 2969 cm³ 132 kW (180 PS) bei 5800/min 248 bei 4500/min
Sehr schönes Auto, hat mich nie im Stich gelassen.

Gruss
Holger221

KJS 20:45 Auch ein feines Automobil, zu seiner Zeit. Das bringt Dir heute hier noch ganz beachtliche 5 :hp: e! :thumbup:
Fotos, dazu gehören auch Scanns von urheberrechtlich geschütztem Material, ohne Quellenangabe sind bei uns ja eh nicht gestattet. Da steht in der Frage ja auch, um daran nochmal gesondert zu erinnern, ausdrücklich "eigene Fotos". Das mußte ich hier leider rausnehmen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Holger221 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Manfred093 (4. Okt 2020, 19:56) • Franz175 (4. Okt 2020, 23:55)
Benutzeravatar
Franz175
Beiträge: 519
Registriert: 28. Jun 2016, 16:22
Postleitzahl: H-96..
Wohnort: Jákfa (Westungarn)
Bundesland: -
M-Klasse/Kfz: ML 350

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Franz175 »

Jetzt habe ich vorhin (vor Holger) über meine Autos geschrieben..auch gelesen..jetzt ist der Beitrag weg?????

Franz175

KJS 20:55 Ich wars nicht. Gaaaanz ehrlich (wie immer).
Außer mir, dem Herrn Chevalier oder Dir in den ersten 5 Minuten nach absenden des Beitrags ist es möglich den zu löschen. Einfach nochmal probieren. Da stand vielleicht einer auf der Leitung nach Ungarn.
Bild
Benutzeravatar
Manfred093
Chevalier
Beiträge: 6092
Registriert: 17. Nov 2010, 22:21
Postleitzahl: B-47...
Wohnort: Lontzen
Bundesland: -
M-Klasse/Kfz: ML 500

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Manfred093 »

Damals fuhren wir einen Mercedes 190E mit Erstzulassung vom 04.01.1984. Und den haben wir immer noch. Anbei ein paar Fotos vom Mai 2008.
PICT4031.JPG
PICT4033.JPG
PICT4034.JPG
Viele Grüße! :Chevalier: Manfred093

KJS 21:05 Ja, und da stand der ja immer noch ganz passabel da. Gut gepflegt, und schon wird/bleibt alles gut. Vielen Dank! :thumbup:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Manfred093 für den Beitrag (Insgesamt 3):
Rainer052 (4. Okt 2020, 20:42) • Franz175 (4. Okt 2020, 23:55) • Danijel232 (5. Okt 2020, 09:16)
Bild
Benutzeravatar
Franz175
Beiträge: 519
Registriert: 28. Jun 2016, 16:22
Postleitzahl: H-96..
Wohnort: Jákfa (Westungarn)
Bundesland: -
M-Klasse/Kfz: ML 350

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Franz175 »

Dann halt nochmal....

Vor 30 Jahren fuhr ich einen Firmenwagen. Alfa Romeo 164 QV..ferrarirot..heisses Gerät! Damals waren 220 PS schon eine Ansage! Und privat für die Angetraute ein Fiat 127..auch rot..mit Anhängerkupplung. Dahinter hat sie mit einem geliehenen 2 to. Zweiachsanhänger mit Plane fast den ganzen Umzug ins neue Haus gefahren.
Ich war zu der Zeit beruflich in den USA, wusste also nichts davon... Der Fiat hat es überlebt..

Leider keine Fotos..

Viele Grüße aus Ungarn
Franz175

KJS 22:05 Danke für den 2. Versuch. Das gibt auch satte 5 :hp: .
Alfa Romeo 164, ja, das war schon was. Ich kann mich erinnern. Wieso wurden auch solche Autos seinerzeit nur so selten privat fotografiert? Erstaunlich auch deshalb, weil die Besitzer/Fahrer ja durchaus stolz auf ihre Fahrzeuge waren.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Franz175 für den Beitrag:
Manfred093 (4. Okt 2020, 19:55)
Bild
Benutzeravatar
Jens172
Beiträge: 1196
Registriert: 24. Apr 2016, 17:39
Postleitzahl: D-23...
Wohnort: Wesenberg
Bundesland: Schleswig-Holstein
M-Klasse/Kfz: ML 350 Blue Tec

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Jens172 »

Moin,
Ich habe damals ein Golf GTI G 60 Edition One gefahren.
Dieser von Abt getunte Golf hatte 280 PS, was für eine Granate damals. Als zweit Gerät hatte ich eine Yamaha FZR 1000, man hatte ich Spaß mit beiden. Fotos muss ich erst mal Suchen, ich hoffe die liegen noch bei meiner Mutter auf dem Dachboden.
Schönen Sonntag Gruß Jens 172
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jens172 für den Beitrag (Insgesamt 3):
Manfred093 (4. Okt 2020, 19:55) • Franz175 (4. Okt 2020, 23:54) • Leo030 (5. Okt 2020, 09:01)
Bild
Benutzeravatar
Leo030
OrdnungsMinister
Beiträge: 5970
Registriert: 21. Nov 2010, 19:23
Postleitzahl: D-27/48...
Wohnort: Cuxhaven / Münster
Bundesland: Niedersachsen
M-Klasse/Kfz: Porsche

Sonntagsfrage / Wochenendfrage

Beitrag von Leo030 »

Das ist bei mir gar nicht so einfach, da ich von 1968 bis heute über 50 Autos gefahren habe.
Es geht aber doch. Da mein Vater im Februar 1991 verstorben ist, war das damalige Auto das Letzte, in dem ich ihn mitnehmen konnte.
Es war ein Mercedes 190 D 2,5 Neuwagen in so einer grau ähnlichen Farbe. Die PS lagen deutlich unter 100 PS, kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen. Fotos gibt es nicht.

Dieses Auto übernahm dann der Kraftfahrer unseres Gerichts und den noch vorhandenen Golf GTD in schwarz mit verchromten Tiefbettfelgen, ein Hingucker, bekam dessen Sohn. Damals kam gerade "Schwarz" in Mode, ein paar Monate später merkte das auch VW und berechnete dann ein paar Hundert DM für diese Farbe.

Und dann im September ... gab es den ersten Porsche 911 (Typ 964) in aubergine Farbe, drei Tage zugelassen mit 70 km auf der Uhr, die ich auch noch selbst gefahren bin ... und gut 20 Mille unter Neupreis.
Damals der Hingucker, heute würde sich Niemand mehr danach umdrehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Leo030 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Manfred093 (4. Okt 2020, 19:55) • Franz175 (4. Okt 2020, 23:54)
Bild
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste