Der Club Beschreibung und Selbstverständnis
MLCD / MCC-RR Zuletzt aktualisiert: 15. Juni 2018 17:23

Die Mercedes-Benz M-Klasse - unser Hobby
Angefangen und gegründet auf den W163 über den W164 bis zum W166 / GLE :
Technik vom Feinsten die noch mehr bringt, wenn man seine Erfahrungen mit anderen teilen kann.
Schnell und effektiv machen wir das natürlich hauptsächlich  per Internet und eMail.
Unsere Club-Treffen, Stammtische und Unternehmungen wie Ausfahrten und Orientierungsfahrten – mit diesem SUperVahrzeug – bringen Freizeitspaß, und werden gemeinschaftlich geplant und durchgeführt.

Einige technische Daten unserer MLs werden als pdf-Datei sichtbar, wenn man auf´s Bild klickt.

Der MLCD ist dabei nicht ausgerichtet auf harte „GeländeFreaks“, die ihr Auto gern mal über irgendwelche Gebirgspfade tragen, von denen vernünftige Bergziegen Abstand nehmen würden.... (und die danach auch noch Spaß an der Reparaturrechnung haben). Schweres Gelände ist hier nicht angesagt.
Das heißt nicht, daß unsere MLs nicht auch mal gefordert, und manchmal auch wie
frisch aus dem Schlamm gezogen aussehen dürfen.
Wir sind Fans der M-Klasse.
Wir fahren keine ML´s, weil wir sonst keine Möglichkeit hätten viel Geld auszugeben, oder weil es gerade zum guten Ton gehört seinen Nachwuchs mit einem der teuersten Autos die es so gibt zum Kindergarten zu fahren.
Wir sind die, die ein solches Auto aus Freude an der außergewöhnlich gut durchdachten Technik fahren. Wir wollen die Möglichkeiten unseres Autos nutzen, und nicht mißbrauchen. Dazu bekommt man vom Hersteller natürlich viel zu wenig Informationen. Wir tragen diese zusammen und nutzen die Erfahrungen aller Clubmitglieder gemeinsam.

Informationsplattform des Clubs ist das Internet mit seinen vielfältigen Möglichkeiten des Informationsaustauschs. Hier wird gefachsimpelt, Erfahrungen werden ausgetauscht und Anregungen gesammelt.
Heimatstandort des MLCD ist Duisburg an Rhein und  Ruhr im Bundesland  Nordrhein-Westfalen.
Der Einzugsbereich des MLCD ist vorrangig, aber nicht ausschließlich, der gesamte deutschsprachige Raum.
Dazu gehören nicht nur Österreich und die Schweiz, sondern auch alle anderen Länder, in denen unsere vorwiegend deutsch sprechenden Clubmitglieder leben. Bereichert durch Erfahrungen dieser ausländischen Clubmitglieder nennen wir uns auch gern schon mal "International".
Die Regionalgruppe M-Class-Club-Rhein-Ruhr ist der Ursprung des heutigen ML-Club-Deutschland.
Eine Übersicht darüber, wo unsere Clubmitglieder überall ansässig sind findet sich im MLCD-M-Klassen/Fuhrpark im Menü (siehe links).

Clubmitglieder müssen bei den Club-Aktivitäten nicht persönlich anwesend sind. Bei manchen wären das schon mal Entfernungen von 1.000km oder mehr bis zum jeweiligen MLCD-Treffen. Viele langjährige Clubmitglieder sind jedoch MLCD-Stammtisch-Fans geworden und fast immer und überall dabei. Da dürfen´s für ein Clubtreffen auch schon mal ein paar Kilometer mehr sein.
 
Um Clubmitglied zu werden, muß man nicht unbedingt Eigner einer M-Klasse sein. Als Mit- und Beifahrer kann man auch mitmachen. Der MLCD ist auch nicht auf M-Klasse-Fahrer beschränkt; "G-emäßigte" Mercedes-Fahrer  und SUV-Liebhaber anderer Hersteller dürften natürlich auch mitmachen. Wir haben da keinerlei Berührungsängste.
 
Grundlagen des Clubs:
- Der MLCD verfolgt keinerlei finanzielles Gewinnstreben!
   Mitgliedsbeiträge sind nicht vorgesehen! Organisatorische Kosten
   werden durch Spenden der Mitglieder und Sponsoren (Werbung) gedeckt.
- Daten der Mitglieder und deren Fahrzeuge werden NICHT unaufgefordert
   an dritte weitergegeben! Deshalb sind mehr als 90% der Internetseiten
   "VIP-Seiten" d. h. hier haben aus Datenschutzgründen nur Clubmitglieder Zugang.
- Der zwanglose Charakter des Clubs
   Keinerlei Teilnahmeverpflichtungen - hier kann alles - hier muß gar nichts!
   ....nur ein Lebenszeichen muß man ab und an von sich geben ;-)
- Der Informationsaustausch findet über unsere Internetseiten und per eMail statt.
- Bei Clubtreffen, Stammtischen und anderen Aktivitäten werden
   persönliche Kontakte gepflegt.

Brauchst Du mehr Informationen? Willst Du mitmachen? Dann gehe übers Menü auf "Interesse an mehr?"

Mitglied werden? - Warum?     Hier ein paar gute Gründe - gesammelt bei unseren Mitgliedern:
 - Teilnahmemöglichkeit an unseren Clubtreffen, Stammtischen, an Ausfahrten und anderen Clubaktivitäten
 - Die Möglichkeit aktiv mitzumachen in Organisation u. Gestaltung des Clublebens
     Hier kennen sich die Clubmitglieder - hier weiß man ums gemeinsame Hobby, und wofür man aktiv mitmacht.
 - Der Gedanken- und Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten bzw. mit Erfahrungsträgern.
 - Andere Clubs unserer Art gibt´s nicht.
     Versuche von halb-offizieller Seite sind sehr theoretisch und den wirklichen Belangen der Mitglieder so fern,
     so daß diese "Clubs" bis auf gelegentliche - sehr teuere - Reise-Organisationen keinerlei Clubleben bieten.
 - Eine Organisation hat mehr Gewicht als ein Einzelner (Kunde)
     Ein Club, hat bei einer Ansprache gleich an welche Institution (Hersteller, Behörden etc.)
     immer ein größeres Gewicht als eine Einzelperson.
 - Gemeinsame Erfahrungen sammeln und verwerten.
 - Zugang zu den VIP-Seiten des MLCD
   
(Wegen des Datenschutzes können manch interessante Dinge leider nicht jedem Besucher zugänglich sein.
       Sorry, aber der Schutz unserer Mitglieder vor Mißbrauch der persönlichen u. der Fahrzeug-Daten geht immer vor.)
 - Gemeinsam Spaß haben und erleben. Neue Freunde und Bekannte finden,
  
die etwas verbindet. (auch wenn es erst mal "nur" ein Auto ist)